Was kostet Remote-Dolmetschen und warum?

Wann ist es sinnvoll, mit Dolmetschern vor Ort zu tagen, und wann ist Dolmetschen über das Internet sinnvoll? Nach unserem Web-Meeting der AIIC Deutschland am vergangenen Freitag (22. Mai 2020) mit dem herzerfrischenden Titel „TACHELES – RSI auf dem deutschen Markt“ teile ich hier gerne mit Euch meine in eine rechnende Tabelle gegossenen Überlegungen zum Thema:

Preisvergleich Remotedolmetschen und Präsenzdolmetschen

Ergänzund zu den finanziellen Überlegungen findet Ihr hier die technischen Empfehlungen der AIIC zum Ferndolmetschen.

Über Fragen und Anregungen freue ich mich natürlich!


Über die Autorin:
Anja Rütten ist freiberufliche Konferenzdolmetscherin für Deutsch (A), Spanisch (B), Englisch (C) und Französisch (C) in Düsseldorf. Sie widmet sich seit Mitte der 1990er dem Wissensmanagement.

 

Videos on fee calculation for conference interpreters | Videos sobre como calcular honorarios para intérpretes de conferencias

My tutorials on how to use the Time&money calculator, an Excel spreadsheet developed by AIIC Germany’s former profitability working group, finally have English and Spanish subtitles! Comments and questions welcome 🙂


Video on calculating working hours and fees for conference interpreters | Video sobre como calcular horas de trabajo y honorarios para intérpretes de conferencias (11 min):


Video on how to calculate interpreting projects | Video sobre el cálculo de proyectos de interpretación (6 min):


About the author

Anja Rütten is a freelance conference interpreter for German (A), Spanish (B), English (C) and French (C) based in Düsseldorf, Germany. She has specialised in knowledge management since the mid-1990s.